Homestaging mit virtuellen Rundgängen überzeugend präsentiert

Homestaging hilft Kaufinteressenten dabei, das Potenzial einer Immobilie zu entdecken. Da nicht Jeder leerstehende Räume im Geiste voll möbliert sehen kann, können Fotos der eingerichteten Immobilie zukünftige Käufer inspirieren und zum Kauf motivieren.

Nun gibt es aber eine Möglichkeit, um Ihre hergerichtete Immobilie auf noch beeindruckendere Weise zu präsentieren: mit einem virtuellen 360°-Rundgang. So ein virtueller Rundgang lässt den Betrachter sozusagen durch die Immobilie spazieren und in eigener Regie die einzelnen Räume besichtigen. Per Mausklick oder Bewegung von Smartphone bzw. Tablet lässt sich diese virtuelle Besichtigung ganz einfach steuern: Heranzoomen, drehen, den Fußboden betrachten oder den Blick vom Balkon genießen – alles ist möglich und zeigt dem Betrachter auf atemberaubende Weise die gekonnt in Szene gesetzten Räume.

Schauen Sie sich doch gleich ein Beispiel dafür an, wie ein virtueller 360°- Rundgang Ihre Immobilie überzeugend zum Leben erweckt: https://www.immomento.de/revamp-vtour/index.html

 

Wie bekomme ich einen virtuellen Rundgang für meine Immobilie?

Ob als Makler oder als Privatverkäufer: Sie profitieren definitiv von der Darstellung der Immobilie durch einen virtuellen 360°-Rundgang. Da es eine technisch hochwertige Ausrüstung und Erfahrung braucht, um einen überzeugenden Rundgang in sehr guter Qualität zu erstellen, arbeiten wir seit August 2015 mit der Immomento GmbH und ihren Spezialisten für 360°-Rundgänge und Panoramafotografie zusammen. In der Region Berlin-Brandenburg ist Waldemar Wegner unser kompetenter und professioneller Ansprechpartner, während in den übrigen Teilen Deutschlands weitere ausgebildete Regionalpartner zuständig sind.

 

Wie entsteht ein virtueller Rundgang?

Mit einer speziellen Kamera werden viele einzelne Aufnahmen des jeweiligen Raumes gemacht und mithilfe besonderer Software zu einer sogenannten Kugel – also einem kompletten 360°-Panorama – zusammengesetzt. Mehrere dieser Kugeln bilden einen virtuellen Rundgang, so dass nicht nur komplette Häuser, sondern auch die unmittelbare Umgebung (wie zum Beispiel ein schöner Garten oder Ausblick) dargestellt werden können. So sehen die Interessenten genau, wie einladend die Immobilie sich nach dem Homestaging darstellt und welches Potenzial sie birgt.

 

Was ist der Vorteil der Immomento GmbH?

Nicht jeder Anbieter von virtuellen Rundgängen steht für Qualität. Entscheiden Sie sich für die Profis der Immomento GmbH und profitieren Sie von:

  • ausgebildeten Experten für 360°-Rundgänge und Panoramafotografie,
  • der Verwendung aktueller und hoch entwickelter Technik,
  • der eigens entwickelten Software, die eine problemlose Einbindung der virtuellen Rundgänge in jede Webseite garantiert,
  • ausführlicher und kompetenter Beratung durch absolute Profis,
  • günstigen Preisen bei höchster Qualität.

 

ÜBRIGENS: Die professionellen virtuellen 360°-Rundgänge der Immomento GmbH eignen sich für jedes Endgerät (vom Fernseher bis zum Smartphone) und für die Betrachtung durch eine VR-Brille. Ermöglichen Sie es potenziellen Käufern, die charmanten Besonderheiten Ihrer Immobilie auf völlig neue, atemberaubende und total überzeugende Art und Weise zu erleben.

 

FIRMENINFO                                                        

  • Webseite: www.immomento.de
  • Adresse: Immomento Berlin, Konstanzer Str. 15a, 10707 Berlin

KONTAKT

  • Waldemar Wegner - CEO
  • Tel.: 030 / 58 86 49 27       
  • Mobil: 0163 / 87 31 592
  • E-Mail: ww@immomento.de